· 

Grundausstattung

Zunächst mal geht es um die „Grundausstattung“ und was zum Start auf keinen Fall fehlen sollte:

- Papier

- Bleistift

- Radiergummi

- Lineal / Geodreieck

- Zirkel

Eigentlich gar nicht so viel oder? Aber warte mal ab - da kommt noch ein bisschen was 😅😜

 

Nun kurz zu den einzelnen Materialien:

Viele unterschätzen das Thema „Papier“, dabei ist es beinahe das wichtigste „Material“. Papier gibt es in unterschiedlichen Gewichtungen, Formaten (A0 - A10) und in etwa 3000 Sorten. Für das Handlettering empfehle ich dir das Marker- oder Bristol-Papier von @cansonpaper oder das Kopierpapier in 100g/m2 von @clairefontaine_deutschland wenn du auf einen Block verzichten kannst. Inzwischen gibt es sogar speziell entwickeltes Handlettering-Papier, das besonders glatt ist.

 

Gibt es hier (Affiliate-Link):

Clairefontaine DCP, 100g/m2

Canson Marker

Canson Bristol

Hahnemühle Handlettering-Block

SMLT Bristol

 

Ein Bleistift (=Graphitstift) ist nicht nur ein Bleistift.

Bleistifte gibt es in verschiedenen Härtegraden - von 9H (extrem hart) über HB (mittel) bis 9B (extrem weich) ist alles dabei. Ich empfehle euch einen Bleistift in HB, denn dieser eigenes sich super zum Schreiben, lässt sich leicht wieder wegradieren und hinterlässt kaum Druckstellen auf dem Papier - ich verwende meistens einen Druckbleistift weil die schön dünn sind.

Radiergummis gibt es in klein, groß, weiß, schwarz, weich, hart, ... oder sogar elektrisch. Ich empfehle dir den MonoEraser von @tombow.deutschland denn der radiert nicht nur super, sondern macht auch kaum „Radierschmutz“. Ein zweiter Lieblingsradierer ist der MarsPlastic von @staedtlermars - den elektronischen Radierer benutze ich besonders gerne für ganz kleine Flächen, an die ich mit dem großen Radierer nicht so gut hinkomme ohne alles andere gleich mit wegzuradieren.

 

Gibt es hier (Affiliate Link):

Tombow MonoEraser Dust Catch

Staedtler MarsPlastic

Mont Marte - elektrischer Radierer

 

Ob ihr ein Geodreieck, Lineal, oder oder oder verwendet ist eigentlich egal. Hauptsache ihr habt etwas, womit ihr euch Linien ziehen könnt, um gerade zu schreiben.

Wollt ihr mal nicht gerade schreiben, sondern auf einem Bogen oder im Kreis, ist auf einen Zirkel kaum zu verzichten. Du musst jetzt aber nicht loslaufen um einen Zirkel zu kaufen. Oft genügt auch ein runder Gegenstand wie z.B. eine Tasse 😉

 

[Werbung unbezahlt wg. Markennennung und -sichtbarkeit]

Kommentar schreiben

Kommentare: 0